Ritual

Rituale sind in der Regel Handlungen, die in tradierten Zeremonien zu bestimmten Anlässen praktiziert werden. Viele der Rituale begleiten die Menschen seit Tausenden von Jahren und finden auf allen Kontinenten in den verschiedensten Religionen statt. Am meisten sind wir mit den weltlichen und religiösen Traditionen aus unserem Kulturkreis vertraut, die uns besonders um die wichtigen christlichen Feiertage wie Weihnachten, Ostern oder im Totenmonat November begleiten. Trotzdem finden immer mehr Rituale aus anderen Kulturkreisen und Religionen den Zugang zu uns. In einer so schnelllebigen Zeit sind sie gute Begleiter auf dem Weg der Achtsamkeit. Rituale haben natürlich auch konjunkturelle Schwankungen, wie man aktuell an der Bedeutung der Raunächte sehen kann.

Programm

  • Feste Anfangsdaten
Beginn Dauer Titel Veranstaltungsort
24.06.2017 1 Tag Intuitive Atemtherapie
Lebendigkeit & Lebensfreude
Reinhold Pertler Spirituelle Reisen Reinhold Pertler
München/Gröbenzell
15.07.2017 2 Tage Intuitive Atemtherapie
Lebendigkeit & Lebensfreude
Reinhold Pertler Spirituelle Reisen Reinhold Pertler
München/Gröbenzell
05.08.2017 8 Tage Korfu Sommerkurs
Aufatmen & Loslassen
Reinhold Pertler Spirituelle Reisen Reinhold Pertler
Korfu
09.08.2017 5 Tage Der westliche Weg
Kontemplation & Wandern
Haus Zeitlos im Allgäu Haus Zeitlos
Allgäu
18.10.2017 5 Tage Der westliche Weg
Kontemplation im Herbst
Haus Zeitlos im Allgäu Haus Zeitlos
Allgäu
28.10.2017 8 Tage Herbstkurs Ibiza
Yoga – Meditation - Atem
Reinhold Pertler Spirituelle Reisen Reinhold Pertler
Ibiza
18.11.2017 2 Tage Intuitive Atemtherapie
Lebendigkeit & Lebensfreude
Reinhold Pertler Spirituelle Reisen Reinhold Pertler
München/Gröbenzell
28.12.2017 5 Tage Stille Tage
zwischen den Jahren
Haus Zeitlos im Allgäu Haus Zeitlos
Allgäu
31.12.2017 1 Tag Silvester Party
achtsam & miteinander
Zentrum Mondsee - Achtsamkeit & MBSR Zentrum Mondsee
Salzburger Land
  • Ganzjährige Termine
Beginn Dauer Titel Veranstaltungsort
April bis Oktober eine Woche Offenes Programm
Meditation & Wohlbefinden
Aphrodite-Beach-Programm-1 Aphrodite Beach
Zypern
Mai bis Oktober 1 Woche Meditation & Kreativität
Inseltraum Griechenland
Ouranos Club Korfu Ouranos Club
Korfu
ganzjährig 1 Woche Meditative Auszeit
Entspannung am Meer
Gästehaus Lykia Türkei Zentrum Lykia
Türkische Küste
Mai bis Oktober 1 Woche Meditativ & Kreativ
Yoga am Meer
Ilios-Sivota-1 Ilios Center
Griechische Küste
Mai bis Oktober eine Woche Spirituell & Gestaltend
Entspannung in der Idylle
mythos-corfu-programm-1 Mythos
Korfu

 

Tanz und Musikrituale

Musik ist ein guter Begleiter für Spiritualität mit einer Jahrhunderte langen Tradition von Gregorianischen Chorälen bis zum Chanting der asiatischen Religionen und Philosophien. Alle diese Gesänge meditativer Musik werden bis heute praktiziert und sind oft wesentlicher Bestandteil spiritueller Rituale. Der Sakrale oder Meditative Tanz ist eine eigene Form bzw ein Einstieg in die Meditation und erinnert an die klassischen Volkstänze, an Indianerrituale und an viele esoterische Traditionen. Hauptthema sowohl beim Sakralen Tanz als auch beim Meditativen Tanz ist wie so oft die innere Mitte und der Weg dahin, sei es beim meditativen Begehen eines Labyrinths oder bei repetitiven Tanzbewegungen. Trommeln sind gute Begleiter auf dem Weg zu sich selbst. Die gleichförmigen Rhythmen werden in vielen verschiedenen Kulturen auf der ganzen Welt zur Unterstützung spiritueller Zeremonien eingesetzt. Trommeln kann uns in einen Zustand des Nicht-Denkens, der Leere und des Fliessens versetzen und wird deshalb gerne in Übungen zur Entspannung und Meditation eingesetzt.

Rituale im Alltag

Früher begegnete man dem Tod naher Menschen mit Trauerritualen. Heute sterben Menschen oft im Krankenhaus oder Altersheim. Es fehlen Traditionen für den Abschied, der Tod trifft uns als Bleibende härter denn je. Wir brauchen Zeit und Raum für unsere Trauer. Wenn wir diese Gefühle der Trauer nicht zulassen, riskieren wir unsere körperliche und seelische Gesundheit. Die Schwitzhütte ist ein Ritual, das als archaische Tradition von Nordamerikanischen Indianern und Keltischen Stämmen überliefert wurde. Für den Ablauf des Schwitzhüttenrituals gibt es verschiedene Regeln, die von dem Leiter des Rituals interpretiert werden. Ziel der Zeremonie ist die Heilung, Reinigung und körperliche Gesundheit.

Meditative Musik

Regelmässiges Meditieren stärkt Körper, Geist und Seele und bringt dem Praktizierenden viele angenehme Nebeneffekte. Dabei ist es nicht entscheidend, ob wir mit oder ohne Musik entspannen. Beides ist, wie die Praxis zeigt, gut und mit grossem Erfolg möglich. Musik im Allgemeinen hat einen sehr direkten Zugang zum Gehirn und damit zu unserer ganzheitlichen Existenz. Der Lehrer muss sich gut überlegen, welche Art von Musik für eine bestimmte Meditation geeignet ist. Es geht dabei um Achtsamkeit in Zeit und Raum, um Stille, Bilderreisen, Wahrnehmung der Gefühle und Körperempfindungen. Rhythmus und Klänge waren schon immer ein gutes Rezept, das emotionale Bewusstsein zu stärken, Krankheiten zu heilen und den Geist im Einklang zu halten.

©2017 rueckzug.com - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung

Tag gegen den Lärm - Noise Awareness Day
Unsere Städte werden immer lauter, die ...