Winter-Werkstatt zum Leben

Casa Calendula Elba

Selbstfindung in Achtsamkeit - Elba

Die Winter-Werkstatt zum Leben findet in Gemeinschaft mit ein bis drei Gleichgesinnten im Zentrum Casa Calendula auf der italienischen Insel Elba statt. Das Angebot richtet sich an Menschen, die bereit sind in einer Auszeit die Weichen des Lebens neu zu stellen, dabei Wesentliches von sich zu entdecken und dies produktiv in der Zukunft zu verwerten. Die Therapeutin Marlies Moertter bietet Ihnen dazu geschützte Räume und einen sicheren Rahmen. Für die Winterwerkstatt benötigen Sie mindestens 3 Wochen, in denen Sie sich täglich 3 Stunden entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Interessen zum Wohle der Gemeinschaft einbringen: Zubereitung der Mahlzeiten, Brennholz sägen, Gartentätigkeiten etc. All dies geschieht in Achtsamkeit und der Bereitschaft zu lernen. Sie müssen nicht funktionieren, können einfach nur sein. Das Programm mit maximal 4 Teilnehmern ist gut als Burnout Profilaxe geeignet und beinhaltet 5 geführte Wanderungen zu besonderen Kraftplätzen der Insel, 2 Sitzungen Einzelcoaching und Vollpension im Zentrum Casa Calendula auf Elba. Die Winter-Werkstatt zum Leben wird von Anfang November bis Ende März angeboten. Mindestdauer 3 Wochen, die besten Anreisetage sind Sonntag und Montag. Das genaue Datum ist innerhalb dieses Zeitraumes frei wählbar. Bitte genug warme Kleidung mitnehmen!

 

Stichworte:
, , , , , , ,

©2017 rueckzug.com - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung

Der tiefe Fall des Gerald Hüther
Der Fernsehstar unter den Neurobiologen, ...