10 Jahre Tsunami – Florian Palzinsky

14.12.2014 | Rubrik: Yoga

*Dokumentarfilm über das Leben von Florian Palzinsky, sein Leben als Mönch in Indien und Sri Lanka und seine Tsunami-Projekte.*

Der Dokumentarfilm über Florian Palzinsky, den Yogalehrer mit Wohnsitz am Mondsee in Österreich, wird am Dienstag den 16.12.2014 um 22:00 Uhr in ARD-Alpha gezeigt. Danach kann er (wenigstens eine Woche lang) in der Mediathek abgerufen werden. Seit heute auch bei youtube . Eine gute Gelegenheit Florian und sein spannendes Leben kennenzulernen, der vor der Katastrophe 9 Jahre lang als Mönch in Sri Lanka lebte. Er war Augenzeuge der Zerstörung und half mit rund 300.000 Euro, die von österreichischen Spendern gesammelt wurden. Selbst nach 10 Jahren sind die Zerstörungen noch sichtbar. Ein Fernsehteam begleitete ihn auf einer Reise zurück nach Sri Lanka. Wir werden den Link in die Mediathek im Anschluss an die Ausstrahlung veröffentlichen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Dann abonnieren Sie unseren Rueckzug.com Jahreszeiten-Newsletter (4 mal pro Jahr).

Autor: Alexandru Sandbrand-Nisipeanu

Der Autor ist Journalist und Blogger

©2019 rueckzug.com aktuell - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung