Spirituelles zum Jahresende

25.09.2013 | Rubrik: Allgemein

Das Jahr neigt sich dem Ende, die Tage werden kürzer und allen Menschen, die auf der Suche sind, hier noch ein paar Tipps:

Das buddhistische Zenkloster im Niedersächsischen Liebenau bietet die Einführungen in die Zen- Traditionen erst im neuen Jahr an, genauso wie die tollen Seminare über die Japanischen Gärten. Wer sich noch 2013 anmeldet, zahlt die alten Preise. Kloster auf Zeit ist auf Anfrage möglich.

Casa Corazon bietet zwischen den Jahren das nicht alltägliche Retreat Sylvester auf Mallorca an. Wer für den Jahreswechsel etwas Besonderes ohne Stress und Trubel, dafür mit Ruhe, Stille, Sonne, Meer und viel spiritueller Arbeit sucht, kann bei Martina Straub nachfragen.

Das Frauenlandhaus Charlottenberg bietet Sylvestertage nur für Frauen an. Davor stehen einige interessante Veranstaltungen von Frauen für Frauen im Programm. Da lohnt es sich reinzuschauen. Natürlich nur für Frauen.

In Österreich bietet das wunderschöne Seminarhaus TamanGa von Dr. Rüdiger Dahlke ein Neujahrsretreat mit dem Titel vom Alten zum Neuen an. Bis dahin geht es in der Steiermark verstärkt um Entgiften, Fasten und vegane Ernährung.

Der Veranstalter T.I.T. aus Wasserburg bietet seinen Kunden im Oktober im Ouranos Club auf der griechischen Insel Korfu Einzelzimmer ohne Zuschlag. Ähnlich ist das Angebot für die zweite Novemberhälfte im Seminarhaus Lykia an der Türkischen Mittelmeerküste. Am besten bei T.I.T. nachfragen.

Und wer die goldenen Herbstwochen im schönen Südtirol verbringen will, kann im Hotel Engel nach dem Gesundheitsprogramm für Körper und Geist fragen. Da ist einiges dabei.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Dann abonnieren Sie unseren Rueckzug.com Jahreszeiten-Newsletter (4 mal pro Jahr).

Autor: Alexandru Sandbrand-Nisipeanu

Der Autor ist Journalist und Blogger

©2019 rueckzug.com aktuell - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung